Verarbeitungszeitraum/Haltbarkeit SMD-Bauteile

Fragen und Diskussionen rund um die Themen Baugruppe und Baugruppenfertigung.

Verarbeitungszeitraum/Haltbarkeit SMD-Bauteile

Beitragvon FSetzer » Fr 27. Nov 2015, 09:06

Guten Tag,

ich arbeite in einer Elektronikfertigung. In unserer SMD-Bestückung haben wir unser eigenes SMD-Lager. Für unsere Bauteile haben wir bestimmte Mindesthaltbarkeitsdatum vergeben.

Ich hatte schon mit Lieferanten und Herstellern Kontakt und sie zu diesem Thema befragt.
Außerdem Habe ich unzählige Datenblätter auf solche Informationen durchgesehen.
Jeder Bauteil Hersteller empfiehlt einen anderen Zeitraum für die Mindesthaltbarkeit bzw. gibt dazu überhaupt keine Informationen an.

Mir ist klar das, dass alles auch von den Lagerbedingungen abhängt aber ich würde mich freuen wenn jemand seine Erfahrungen mit mir teilen könnte.
In wenigen Ausnahmefällen müssen wir auf ältere Bauteile zurück greifen.
Hier ist natürlich immer eine Lötbarkeitsprobe usw. Voraussetzung für das Bestücken der Bauteile.

Gibt es allgemeine Richtwerte die angewendet werden?
Nach älter >=5 Jahren verschrotten?
Nach älter >=10 Jahren verschrotten?

Vielen Dank

Grüße
FSetzer
 
Beiträge: 1
Registriert: Do 26. Nov 2015, 14:31

Re: Verarbeitungszeitraum/Haltbarkeit SMD-Bauteile

Beitragvon C_Miller » Fr 20. Mai 2016, 07:31

Hallo FSetzer,

wir beschäftigen uns derzeit mit genau dem gleichen Thema,
- wie lange sind SMD Elkos haltbar?
- welche Parameter beeinflussen die Haltbarkeit?
- ist der begrenzende Faktor die Lötbarkeit oder werden auch andere Eigenschaften verändert?

haben Sie zu Ihrem Forumsbeitrag Rückmeldung bzw. Antwort erhalten?
Wenn ja, wäre ich für Informationen dazu sehr dankbar.
Mfg C. Miller
C_Miller
 
Beiträge: 1
Registriert: Fr 20. Mai 2016, 07:13


Zurück zu Baugruppe